Relief aus dem alten Ägypten mit der Familie des Pharao Echnaton

Der Pfarao Echnaton und Nofretete mit drei Töchtern unter der Strahlensonne Atons

Ein unverkäuflicher Museumsschatz, der als Relief-Replik Ihnen gehören kann!

Pharao Echnaton und Nofretete im historisches Relief aus der glanzvollen Zeit des alten Ägypten

HomeAGBsDatenschutz - WiderrufsrechtKontakt - Impressum - BestellinformationGeschenke-Service

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines:
Der Kaufvertrag kommt zustande mit Hugo Reinhart, Kunstmaler, Am Forsthaus 5, 36115 Hilders.
Die Darstellung der Produkte im Angebot stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur eine Aufforderung zur Bestellung dar. Die angegebenen Preise sind Endpreise und verstehen sich einschließlich der Mehrwertsteuer.  Ab einen Warenwert über Euro 150,00 erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands porto- und versandkostenfrei. Für Sendungen bis Euro 150,00 wird ein Verpackungs- und Versandkostenanteil von Euro 6,90 berechnet. Kunstgegenstände, die von mir in Ihrem speziellen Auftrag erstellt werden, bedingen einer üblichen Anzahlung von 20 % des voraussichtlichen Auftragswertes und werden erst bearbeitet, nachdem diese Anzahlung hier eingegangen ist. Angebote sind stets freibleibend. Druckfehler, Liefermöglichkeit, Auftragsannahme, Preisänderungen und Irrtümer bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Bestellung:
Durch das Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren dar. Ihre Bestellung erfolgt über das in den Shop “Rhönart” eingebaute Bestellsystem
per E-Mail, sie kann auch über Post oder Fax erfolgen. Sie erhalten nach Bestellabgabe, eine Bestätigung Ihrer Bestelldaten per E-Mail. Da die Kunstwerke Einzelstücke sind und die Reprographien, Druckgrafiken und Kunstdrucke zum Teil in einer begrenzten Auflage hergestellt werden, richtet sich das Zustandekommen des Kaufvertrages nach dem Zeitpunkt des Eingangs der Bestellung. Ein Zwischenverkauf bleibt daher ausdrücklich vorbehalten. Eine Gewährleistung, dass das von Ihnen bestellte Werk noch erhältlich ist, kann daher nicht übernommen werden.
Bei Nichterfüllbarkeit Ihrer Bestellung werden Sie benachrichtigt.
Der Schriftform ist durch die Zusendung einer E-Mail oder durch Fax genüge getan.

Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Hugo Reinhart, Kunstmaler, Am Forsthaus 5, Hilders,
E-Mail:
info@rhoenart.de,

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden, wie Gemäldeaufträge, Aufträge und Bestellungen, die nach Ihren Angaben hergestellt, oder bei Bilder unter Glas nach Ihren Angaben mit Passepartout und / oder Rahmen zusammengestellt wurden.

Datenschutz:
Ihre personenbezogenen Daten, werden mit Ihrer Bestellung oder Auftrag, über das Internet SSL-verschlüsselt übertragen. Ihre Bestelldaten werden gespeichert und Ihnen zusammen mit meinen
AGB per E-Mail zugeschickt. Aus Sicherheitsgründen sind diese nicht über das Internet zugänglich. Ich versichere, Ihre Daten streng vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Eine Nutzung für Werbezwecke erfolgt nicht. Trotz Sicherung dieser Websitte gegen unbefugten
Zugriff, Verlust, Veränderung oder auch Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ist ein vollkommener Schutz gegen alle Gefahren nicht möglich.
Die von Ihnen übermittelten Daten werden nur zur Abwicklung und Erfüllung Ihrer Bestellung
verwendet. Ihre Zahlungsdaten werden gegebenenfalls zur Zahlungsabwicklung an meine Hausbank weitergegeben. Nach vollständiger Abwicklung Ihrer Bestellung einschließlich der Begleichung beidseitiger Leistungen werden die elektronisch gespeicherten Daten gelöscht. Nach Ablauf der handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist werden Ihre rechnungsbezogenen Daten gelöscht.

Sie haben ein kostenloses Auskunftsrecht über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten
und ein Sperrungs-, Berichtigungs- und Löschungsrecht dieser Daten.
Wenden Sie sich in einem solchen Fall an: Hugo Reinhart, Kunstmaler, Am Forsthaus 5, 36115 Hilders,
Tel.: 06681/353 oder per E-Mail an
info@rhoenart.de

Zahlung:
Ihre Zahlungen können per PayPal, durch Vorauszahlung auf mein Bankkonto, durch Bankeinzug im Lastschriftverfahren, per Nachnahme (zuzüglich der Nachnahmegebühr von 5,00 Euro) erfolgen. An bekannte Kunden erfolgt eine Lieferung auch gegen offene Rechnung, Bonität vorausgesetzt, sonst ist eine Lieferung gegen Nachnahme vorbehalten oder Sie können vom Vertrag zurücktreten. Auch kann eine Lieferung erfolgen nach dem ein Verrechnungsscheck hier eingegangen ist. Bei Lieferung gegen Rechnung, Zahlung innerhalb 14 Tagen nach Erhalt. Bei Lastschriftverfahren erfolgt die Abbuchung am Tage der Warenlieferung.

Versand- und Lieferzeit:
Geliefert wird per Post oder Paketdienst. Die Lieferung erfolgt gewöhnlich innerhalb von 2 - 8 Arbeitstagen falls auf den Angebotsseiten keine anderen Angaben angegeben sind. Bei Bestellungen mit besonderen Wünschen und bei Kundenspezifischen Aufträgen ist eine längere Lieferzeit erforderlich. Sie werden in einem solchen Fall benachrichtigt. Lieferfristen sind als annähernd und unverbindlich zu betrachten und werden nach Möglichkeit eingehalten. Nichteinhaltung von gegebenen Lieferfristen berechtigen nicht zu Schadenersatzansprüchen.

Gewährleistung
Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre und beginnt mit dem Tag, auf den die Gefahr auf Sie übergeht. Da die Bildschirmdarstellung der Ware durch starke Reduzierung der Bilder, unterschiedliche Grafikkarten, Bildschirmeinstellungen oder Browserversionen verschieden ausfällt, kann es zu Abweichungen bei der Darstellung kommen. Solche Abweichungen im Farbton oder auch geringfügige Abweichungen im Druckformat und Oberflächenqualität, die drucktechnisch bedingt sind, berechtigen nicht zur Mängelrüge.
Bei gegossenen Kunstgegenständen wie Reliefs u.s.w. sind geringe Abweichungen in der Handpatinierung vorbehalten.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Objekte mein uneingeschränktes Eigentum. Eine öffentliche Ausstellung des Kunstwerkes durch den Käufer oder Dritte bedarf, wie bei Kunstwerken üblich, der schriftlichen Einwilligung.

Gerichtsstand im Verhältnis zu Kaufleuten ist Fulda.
Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ungültig sein oder werden, so bleibt der Vertrag im übrigen gleichwohl gültig. Dieses gilt auch, wenn bei der Durchführung des Vertrages eine ergänzungsbedürftige Lücke offenbar wird.

Anbieterkennzeichnung:

Hugo Reinhart, Kunstmaler, Am Forsthaus 5, 36115 Hilders,
Tel.: 06681/353
Email:
info@rhoenart.de
Steuer Nr.: 018 860 00839

 

zurück2

HomeAGBsDatenschutz - WiderrufsrechtKontakt - Impressum - BestellinformationGeschenke-Service

Rhoenart-Tagebuch - Der Kunstmaler - Rhönart-Galerie - Rhönart-Replik - Rhönart-Sage - Rhönart-Shop -
Vom Wahnsinn des Krieges

zurück2

.